Das Ensemble

"Die machen Theater!"

Antje Melcher
Schauspiel, Dramaturgie

* Studium der Film- und Theaterwissenschaft an der Uni Mainz
(Abschluss: Magister Artium)
* zahlreiche Theater- und Schauspielworkshops
* Schauspiel-Training bei der JUNGEN BÜHNE Mainz
* Während der Schulzeit langjährige Tätigkeit im Ensemble des Schultheaters
* spielt seit 2008 regelmäßig am PunkT.heater Mainz
(u.a. "Die Möwe", "Momo", "Der grüne Kakadu")
* seit Oktober 2011 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Helden!" (Wiederaufnahme), "Frühlings Erwachen",
"Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio",
"Drachengasse 13" (seit Dezember 2013), "Die Märchenküche",
"Das kunstseidene Mädchen", "Ein Sommernachtstraum",
"Das Dschungelbuch", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Thorsten Schlicht
Schauspiel, Inspizienz, Assistenz

* Studium der Germanistik und Philosophie an der Uni Mainz
* 2009-2011: Ensemblemitglied bei "Der Fehlende Vorhang", Mainz
* 2009-2012: Schultheater des Otto-Schott-Gymnasiums, Mainz
* seit 2012: Auftritte in diversen Film- und TV-Produktionen
* seit 2014: Ensemblemitglied bei "Theater. Kommen & Gehen", Ingelheim
* 2015: Hauptrolle im Kurzfilm „Tabula Rasa“
* seit Mai 2015 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz
* 2016: Kino: "Saloon Nothingness" (Cannes Court Métrage und Creative Mind Screening)
* seit 2015: Aufführungen von Dialogstücken unter der Leitung von Helmut Potthoff
* seit 2016: Leitung der Theater-AG des Otto-Schott-Gymnasiums
* seit 2016: Regie, Drehbuchautor, Schauspieler und Producer bei "Leviathan Filmgruppe"


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Ein Sommernachtstraum
" (Produktions-Inspizienz),
"Das Dschungelbuch", "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Nazife Ilhan
Schauspiel, Inspizienz, Licht-Design, Ton


* seit 2011 Doppelstudium Ethnologie, Turkologie und Deutsch und Philosophie an der Uni Mainz
* seit September 2015 Übersetzung und Übertitel Tiyatro Frankfurt (das Türkisch sprechende Theater Frankfurts)
* Dezember 2015: Einspringerin (für Christina Wagner) in "Das Dschungelbuch", Junge Bühne Mainz
* Januar 2016: Theater-Atelier (Workshop) Tiyatro Frankfurt
* seit Februar 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das Dschungelbuch" (Einspringerin), "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Das zweite Dschungelbuch",
"Der Sturm", "Reigen"

Dominik Bornmann
Schauspiel, Inspizienz, Licht-Design, Ton

* 2011 - 2014 Studium der Betriebswirtschaftlehre, Hochschule Koblenz (Abschluss: Bachelor)
* langjährige Darsteller-Tätigkeit im Ensemble des Schultheaters

* klassische Tanzausbildung
* 2007 - 2010 Unterricht im Fach Darstellendes Spiel
* 2008 Betriebspraktikum in der Tontechnik am Staatstheater Mainz
* 2008 - 2009 festes Mitglied im Jugendclub-Ensemble am Staatstheater Mainz ("Eine Odyssee", "Sinn")
* seit September 2015 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das Dschungelbuch" (Produktions-Inspizienz), "Der Sturm",
"Reigen",
"Woyzeck" (Saison 2017)

Christina Wagner
Schauspiel

* bis Sommer 2016 Studium der Germanistik an der Uni Mainz (Abschlüsse: Bachelor und Master)
* zahlreiche Theater- und Schauspielworkshops
* Gesangsausbildung in Mainz
* Schauspiel-Training bei der JUNGEN BÜHNE Mainz
* Ensemble-Mitglied und Solistin bei Musical Inc. Mainz
(u.a. "Frühlings Erwachen", "Curtains")
* Ensemble-Mitglied beim freien Theater "wishmob" Mainz
(u.a. "Peter Pan")

* Ensemble-Mitglied am PunkT.heater Mainz
(u.a. "Die Möwe", "Momo", "Der grüne Kakadu", "Der Selbstmörder")
* seit Juli 2014 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Die Märchenküche", "Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch",
"Reigen", "Woyzeck" (Saison 2017)

Andreas Schlicht
Schauspiel
, Assistenz, Co-Regie

* Studium Publizistik und Theaterwissenschaft an der Uni Mainz

* 2008/2009: "Ein Glas Wasser" (Theatergruppe GyGo, Mainz)
* 2010 - 2011: Ensemblemitglied bei "Der Fehlende Vorhang", Mainz ("Ein Sommernachtstraum", "Bunbury")
* seit 2014: Ensemblemitglied bei "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim ("Tod auf dem Nil", "Ein idealer Ehemann",  "Pygmalion")
* 2016: "Der Sandmann" ("PunkT.heater", Mainz)
* seit 2009: zahlreiche Auftritte in Kurzfilmen sowie in diversen Film- und TV-Produktionen
* 2016: Kino: "Saloon Nothingness",(Cannes Court Métrage und Creative Mind Screening 2016) seit 2016: Schauspieler, Casting und Producer bei "Künstlervereinigung Leviathan"
* seit Februar 2015 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Ein Sommernachtstraum
", "Das Dschungelbuch",
"Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Inszenierungen für die JUNGE BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch" (Co-Regie)


Mehr Infos zu Andreas Schlicht unter:

http://www.andreas-schlicht.de

Eva-Maria Felka
Schauspiel

* Studium der Publizistik und Linguistik an der Uni Mainz
(Abschluss: Bachelor)
* Studium der Kommunikationswissenschaft an der Uni Mainz
(Abschluss: Master)
* 2004-2008 Theater-AG des Sebastian-Münster-Gymnasiums Ingelheim
* seit 2009 Ensemblemitglied bei "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim
* 2012-2014 Moderatorin von CampusTV, Uni Mainz
* 2015 Hauptrolle im Kurzfilm "Tabula Rasa
"
* seit Februar 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:

"Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Anton Wolf
Schauspiel


* bis 2016 Studium der Physik an der Uni Mainz
(Abschluss: Master)
* Doktorstudium der Physik an der Uni Mainz
* seit 2013 ständiges Ensemble-Mitglied am PunkT.heater Mainz
* im März 2014 zunächst Gast-Schauspieler bei JUNGE BÜHNE Mainz für die Produktion "Pinocchio" (alternierende Besetzung)
* seit Juni 2014 reguläres Ensemble-Mitglied am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz.
* im Oktober 2014 diverse Komparsenrollen in Fernsehproduktion Lerchenberg, Staffel 2, ZDF
* seit 2016 Schauspiel und kreative Mitarbeit am Flüchtlingsprojekt APART, Kooperation von PunkT.heater e.V. und TEAN e.V., Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio" (Wiederaufnahme 2014), "Die Märchenküche"
, "Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Anika Schilling
Inspizienz, Schauspiel


* seit 2014 Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft an der Uni Mainz
* 2000-2016: Tanzgruppen im Carnevalverein
* seit 2006 jährliche Soloauftritte in der Bütt in wechselnde Figuren und teils mit Gesang
* 2012-2015: Trainertätigkeit für die Garden des Carnevalvereins
* seit 2013: (Solo-)Gastauftritte bei Mainzer Carnevalvereinen und Garden
* 2016: Tänzerische Leitung bei "Faust", Theater-AG Mittendrin des Sebastian Münster Gymnasiums Ingelheim
* 2016: Tänzerische Leitung bei "Der Sandmann", Punk.Theater Mainz
* Autorentätigkeit in den Bereichen Journalismus und Drehbuch
* seit Juni 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Shakespeares Sonette", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Steffen Kiesewalter
Schauspiel


* Studium der Erziehungswissenschaft u. Philosophie an der Uni Mainz
* zahlreiche Improtheater- und Schauspielworkshops
* seit 2011 Gründungsmitglied der Improtheatergruppe Die Schlaraffen
* seit 2012 Ensemble-Mitglied der Improtheatergruppe CouCou
* seit 2013 Ensemble-Mitglied beim PunkT.heater ("Der grüne Kakadu", "Der Selbstmörder" und "Der Besuch der alten Dame")
* seit 2013 Mitglied im Orga-Team des Mainzer Improfestivals
* Schauspiel in Filmen des Filmischen Modellversuchs der Uni Mainz 2013 und 2014 ("Die Gedankenmaschine" und "Spoiler")
* 2015 Ensemble-Mitglied bei zweiPUNKTnull ("Taking care of Baby")
* 2016 Co-Regie am PunkT.heater ("Der Sandmann")
* 2016 Co-Entwickler des Improtheater-Formats "TALKS" (Premiere im Rahmen des Mainzer Improfestivals 2016)
* seit Juli 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch", "Der Sturm", "Reigen"

Anna Felka
Schauspiel

* seit 2013 Studium "Soziale Arbeit" an der Hochschule Koblenz.
* 2009-2011 Ensemblemitglied der Theater-AG am Sebastian-Münster-Gymnasium, Ingelheim ("Jeanne oder die Lerche", "Die Ratten", "Wie es euch gefällt")
* 2011-2013 Souffleuse bei "Theater.Kommen & Gehen"

* seit 2014 Ensemblemitglied bei "Theater.Kommen & Gehen" ("Ein idealer Ehemann", "Pygmalion")
* seit September 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch" (alternierend mit Eva-Maria Felka), "Der Sturm", "Reigen"

Philip Barth
Leitung, Regie, Schauspiel, Öffentlichkeitsarbeit

* Schauspielausbildung am MARTZ&WALKER Schauspielstudio, Berlin (2009-2012, Abschluss-Zertifikat 08/2012)
* 2008 - 2014 Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der Uni Mainz (Magister Artium 07/2014)
* 2005-2009 festes Mitglied im Jugendclub-Ensemble am Staatstheater Mainz (u.a. "Eine Odyssee", "Sinn")
* seit 2008 Rollen in zahlreichen Kurzfilmen sowie in diversen
Film- und TV-Produktionen

* 2011 - 2014 "Satoe - Gesegnete Heimat" - Staatstheater Mainz + Gastspiel-Tournée
* seit Januar 2011 Theaterleiter, Regisseur und Schauspieler am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Rette mich!", "Helden!", "Drachengasse 13", Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio", "Die Märchenküche", "Professor Zamorra", "Das kunstseidene Mädchen"
, "Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch", "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"

Inszenierungen für die JUNGE BÜHNE Mainz:
"Helden!", "Drachengasse 13", Frühlings Erwachen",
"Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio",

"Die Märchenküche", "Professor Zamorra", "Das kunstseidene Mädchen", "Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch" (in Co-Regie mit Constantin Heller), "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch" (in Co-Regie mit Andreas Schlicht), "Reigen"


Mehr Infos zu Philip Barth unter:

http://www.philipbarth.de


Gäste und aktuell pausierende Ensemble-Mitglieder

Julia Rausch
Schauspiel


* 2012 - 2016 Studium der Kulturanthropologie und Portugiesischen Philologie an der Uni Mainz
(Abschluss: Bachelor)
* 2007 - 2012 Bergwinkel Festspiele unter Günther Keim
* 2007 Zitronentheater Fulda

* 2011 ''Andorra'' mit dem Ensemble "Theatron" des Marianums, Fulda
* 2015 "Der Besuch der alten Dame'' - PunkT.heater Mainz
* Schauspiel-Workshops und Theaterunterricht am Jungen Schauspiel Frankfurt
* seit Februar 2016 am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette"

Nathalie Rudolph
Schauspiel, Regieassistenz

* zahlreiche Theater- und Schauspielworkshops
* Schauspiel-Training bei der JUNGEN BÜHNE Mainz
* seit Juli 2013 Schauspielausbildung nach der
Sanford Meisner-Technik am Playhouse West, Los Angeles

* 6 Months Well-Rounded Actors Training Intensive“ & Improvisation Edgemar Center for the Arts (Michelle Danner) Los Angeles
* seit 2010 Engagements in diversen freien Theater-Ensembles
* seit 2009 erste Rollen in Film und Fernsehen
* Von Oktober 2011 bis Juni 2013 festes Ensemble-Mitglied am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz
* August 2014 bis März 2015 feste Gast-Schauspielerin im Ensemble des freien Theaters JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert",
"Woyzeck", "Die Märchenküche", "Professor Zamorra"
, "Ein Sommernachtstraum"


...und zwei "ganz besondere" Ensemble-Mitglieder... ;-)


Lotta Living Puppet
Puppenspiel

* erblickte das Licht der Puppenwelt auf Mauritius
(ohne Kinderarbeit!)
* anschließend Ausbildung zur professionellen Klappmaul-Theaterpuppe in Berlin-Prenzlauer Berg
* seit 2011 Tätigkeit als professionelle Theaterpuppe
in Mainz und regelmäßige Zusammenarbeit mit Philip Barth
* seit August 2013 Gastengagement als Theaterpuppe
am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio"


Emil Living Puppet
Puppenspiel

* erblickte das Licht der Puppenwelt auf Mauritius 
(ohne Kinderarbeit!)
* anschließend Ausbildung zur professionellen Klappmaul-Theaterpuppe in Berlin-MItte
* seit 2012 Tätigkeit als professionelle Theaterpuppe
in Mainz und regelmäßige Zusammenarbeit mit Philip Barth
* seit August 2013 Gastengagement als Theaterpuppe
am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio"