20. MAINZER KINDERTHEATER-FESTIVAL:
Die Produktion "Wie der kleine Löwe Kunibert
das Brüllen lernte" feiert am 20. September 2012
im Rahmen des 20. Mainzer Kindertheater-
Festivals Premiere und wird anschließend direkt
in den regulären Spielplan des freien
Jugendtheaters JUNGE BÜHNE Mainz
aufgenommen.


Bring Farbe in den Dschungel!

Das Plakatmotiv zum Stück "Wie der kleine Löwe
Kunibert das Brüllen lernte" gibt es hier als tolle
Malvorlage zum Ausmalen.

>> Download Malvorlage_Löwe-Kunibert PDF

Wie der kleine Löwe Kunibert
das Brüllen lernte

Stück von Philip Barth für Kinder ab 5 Jahren

Der kleine Löwenjunge Kunibert wohnt mit seiner Familie im dichten Dschungel Afrikas. Für ihn gibt es nichts Schöneres als mit seinem besten Freund, dem Elefantenkind Fridolin, Verstecken zu spielen – weil er da immer gewinnt. Doch seinem Vater bereitet der kleine Löwe Kummer. Obwohl Kunibert schon lange kein Baby mehr ist, kann er immer noch nicht brüllen. Papa Löwe nutzt jede freie Minute, um seinem Sohn Unterricht zu erteilen - doch leider stets ohne Erfolg. Kuniberts Mutter hingegen sieht die Sache deutlich entspannter. Sie liebt ihren Kunibert wie es eine echte Löwen-Mama nunmal tut und will ihr Söhnchen nicht noch mehr unter Druck setzen. Und dann ist da noch Justus, Kuniberts älterer Bruder. Der kann natürlich schon längst brüllen und lässt keine Gelegenheit aus, Kunibert zu hänseln. Irgendwann wird es dem kleinen Löwen zu viel. Er ist davon überzeugt, dass mit ihm etwas nicht stimmt und hat Angst, vielleicht sogar sehr krank zu sein. So macht sich Kunibert auf den weiten Weg durch den Dschungel zur Urwald-Praxis von Doktor Schimpanse - in der Hoffnung, dass dieser ihm helfen kann. Auf seiner Wanderschaft durch die Tiefen des Urwalds macht Kunibert Bekanntschaft mit weiteren Dschungel-Bewohnern, wie etwa dem liebenswerten Paradiesvogel-Mädchen Linda aber auch mit einem Rudel fieser Hyänen, die längst mitbekommen haben, dass Kunibert nicht brüllen kann und somit einen gemeinen Plan aushecken… In der Urwald-Praxis angekommen wird Kunibert von Doktor Schimpanse und der gewitzten Assistenz-Ärztin Frau Meerkatz besonders gründlich untersucht. Doch schließlich verschreibt der Doktor ihm keine Medizin, sondern gibt Kunibert einen Rat mit auf den Weg...

Mit dem Stück "Wie der kleine Löwe Kunibert das Brüllen lernte" zeigt die JUNGE BÜHNE Mainz eine neue Theaterproduktion speziell für Kinder - und alle, die tief in ihrem Herzen noch immer ein Kind in sich tragen. Eine humorvolle und anrührende Geschichte mit liebenswerten Charakteren, die zeigt, wie wichtig es ist, sich von niemandem entmutigen zu lassen und immer fest an sich zu glauben.