COVID 19-Update: Die Verlängerung des zweiten Corona-Lockdowns durch die Beschlüsse von Bund und Ländern der Bundesrepublik Deutschland zwingt uns leider zum sofortigen Abbruch der Saison 2020. Wir bedauern es sehr, dass wir Sie und Euch in diesen schweren Zeiten der Krise nicht bei uns begrüßen dürfen. Wir wünschen von Herzen Gesundheit! Die Planungen für die Spielzeit 2021 laufen weiter...

[ Zurück zur Produktionen-Übersicht ]

Das Dschungelbuch  I  nach Rudyard Kipling

Trailer

Zum Stück

Wer kennt sie nicht?! Die berühmten Mowgli-Geschichten von Rudyard Kipling... Mowgli – einst als einsames Baby von einem Wolfsrudel in den Tiefen des Dschungels entdeckt und aufgezogen – gerät in lebensbedrohliche Gefahr als der hinterlistige Tiger Shir-Khan nach 10 Jahren der Abwesenheit seine Rückkehr in den indischen Dschungel ankündigt. Allen Tieren ist bewusst, dass Shir-Khan, der die Menschen aus den Tiefen seines Herzens verabscheut, nicht dulden wird, dass Mowgli weiterhin im Dschungel lebt. Bagheera, der weise, schwarze Panther und Baloo, der gutmütige Kragenbär übernehmen die Patenschaft für Mowgli, um ihn auf ein neues Leben in der Menschensiedlung am Rande des Dschungels vorzubereiten. Doch der Tiger kommt früher zurück als erwartet...

Das freie Theater Junge Bühne Mainz nimmt ab Frühjahr 2019 exklusiv für das neue KUZ seine Erfolgsproduktion „Das Dschungelbuch“ aus den Spielzeiten 2015 und 2016 wieder auf. Die Theaterfassung von Regisseur und Theaterleiter Philip Barth nähert sich der ursprünglichen Buchvorlage Rudyard Kiplings wieder deutlich stärker an als zahlreiche andere Bearbeitungen der Mowgli-Geschichten für Bühne, Film und Fernsehen. Ein „tierischer“ Spaß für die ganze Familie! 

 

Besetzung

Stimme des Erzählers: Christian Humberg*
Mowgli, das Menschenkind: Nazife Ilhan
Bagheera, der Panther: Antje Melcher
Baloo, der Bär: Thorsten Schlicht
Kaa, die Schlange: Eva-Maria Felka
Shir-Khan, der Tiger: Andreas Schlicht
Tabaqui, der Schakal: Steffen Kiesewalter
Leitwolf Akela / Affenkönig Loui: Anton Wolf
Wölfin Rakscha / Elefant Thumai /
Geier Chila / Affe Mack: 
Anna Felka
Wolf Rhama / Elefant Hathi /
Geier Chil / Affe Mick: 
Philip Barth

* Hörspiel-Sequenzen 

Inszenierung: Philip Barth
Kostüme: Weronika Bielesza
Bühne: Philip Barth
Zeichnungen und Videos: Philip Barth
Technik: Carlo Adam Schönau, Philip Barth

Termine 2020

So, 09. Februar 2020 - 15:00 Uhr
[ausverkauft!]

+++ Corona-Shutdown +++
Vorstellungen 2020 verschoben!

KUZ Kulturzentrum Mainz
Dagobertstraße 20b l 55116 Mainz

Termine 2019

SO, 17. März 2019 - 15:00 Uhr
[ausverkauft!]
SO, 14. April 2019 - 15:00 Uhr
SO, 12. Mai 2019 - 15:00 Uhr 
SO, 08. Dez 2019 - 15:00 Uhr

[ausverkauft!]
KUZ Kulturzentrum Mainz
Dagobertstraße 20b l 55116 Mainz

Di, 17. Dez 2019 - 9:30 Uhr
Vorstellung für Schulklassen;
kein öffentlicher Vorverkauf

[ausverkauft!]
KUZ Kulturzentrum Mainz
Dagobertstraße 20b l 55116 Mainz

Szenenbilder

Zur Vergrößerung auf die Fotos klicken...


Datenschutzerklärung