Das Ensemble

Diagnose: Akute Spielwut!

Thorsten Schlicht  I  Schauspiel, Musik und Sound-Design

* Studium der Germanistik und Philosophie an der Uni Mainz
* 2009-2011: Schauspieler bei "Der Fehlende Vorhang", Mainz
* 2009-2012: Schultheater des Otto-Schott-Gymnasiums, Mainz
* seit 2012: Auftritte in diversen Film- und TV-Produktionen
* 2014-2018: Ensemble "Theater. Kommen & Gehen", Ingelheim
* seit Mai 2015 am freien Theater
Junge Bühne Mainz
* 2016: Kino: "Saloon Nothingness" (Cannes Court Métrage und Creative Mind Screening)
* seit 2015: Dialogstücke unter der Leitung von Helmut Potthoff
* seit 2016: Leitung Theater-AG, Otto-Schott-Gymnasium Mainz
* seit 2016: Regie, Drehbuchautor, Schauspieler und Producer bei "Leviathan Filmgruppe"


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Ein Sommernachtstraum
", "Das Dschungelbuch", "Woyzeck", "Shakespeares Sonette", "Der Sturm",
"Das zweite Dschungelbuch", "Reigen", "Alice im Wunderland",
"Frühlings Erwachen",
"Aladin und die Wunderlampe", "Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfrau"

 

Silvia Andermann  I  Schauspiel

* Seit 2016: Studium Publizistik/ Buchwissenschaft, Uni Mainz
* 2010-2015 Ensemblemitglied NeueSzeneLeibniz: Der Drache, Der Besuch der alten Dame,
Die Jungfrau von Orleans

* 2013-2015 Standard & Lateintanz
* 2015-2016 Stagecoach Wiesbaden, Early Stages Assistant
* 2016 Regiehospitanz am Hessischen Staatstheater Wiesbaden: Shockheaded Peter
* 2017 Sommertheater im Nerotal: Gefährliche Liebschaften
* seit November 2017 Junge Bühne Mainz 


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Woyzeck""Frühlings Erwachen", "Reigen", "Aladin und die Wunderlampe", "Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfrau"

 

Christian M. Roth  I  Schauspiel

* freier Schauspieler, Sprecher und Autor für Bühne, Film, Audio
* 2014-2017 Studium Literatur- und Filmwissenschaft, Uni Mainz
* seit 2017 Master-Studium der Weltliteratur, Uni Mainz
* seit 2016 Darsteller/ Sprecher bei Theater MienenSpiel Mainz
*2017-2018: "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim
* seit Februar 2018 am freien Theater
Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Die Räuber", "Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"

 

Eva-Maria Felka  I  Schauspiel

* Studium der Publizistik und Linguistik an der Uni Mainz (Abschluss: Bachelor)
* Studium der Kommunikationswissenschaft an der Uni Mainz (Abschluss: Master)
* 2004-2008 Theater-AG Sebastian-Münster-Gymnasium, Ingelheim
* 2009-2018 Ensemble "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim
* 2012-2014 Moderatorin von CampusTV, Uni Mainz
* seit 2015
zahlreiche Haupt- und Nebenrollen in Filmen, Kurzfilmen und TV-Produktionen
* seit Februar 2016 am freien Theater
Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Woyzeck", "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen",
"Alice im Wunderland", "Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe", "Das Dschungelbuch",
"Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfraz", "Macbeth"

 

Martin Gerhard  I  Schauspiel

* Master-Studium der Filmwissenschaft, Uni Mainz

* Dramaturgie: FILMZ - Festival des deutschen Kinos
(Leitung der "Mittellang-Film"-Auswahl für das FILMZ-Festival)
* freier Schauspieler, u.a. Landestheater Marburg
* Mitwirkung in zahlreichen Film-Projekten und -Produktionen
* seit Juni 2018 am freien Theater
Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:

"Aladin und die Wunderlampe", "Kabale und Liebe"

 

Philipp Neuweiler  I  Schauspiel

* Studium Filmwissenschaft und Audiovisuelles Publizieren an der Uni Mainz (Abschluss: Bachelor)
* Studium der Mediendramaturgie an der Uni Mainz
* 2012 und 2014 Autor, Regisseur und Schauspieler der Komödie „Characting“
* 2012 – 2015 Theater „Die Post Dogs“ in Ettlingen
* seit 2016 Autor und Schauspieler in den Livehörspiel-Produktionen „Der Leichenräuber“ und „Der Krieg der Welten“ von Theater Mienenspiel in Mainz
* Autor und Filmemacher von Reportagen, Kurz- und Dokumentarfilmen („Im Rahmen der Möglichkeit“, „Tabula rasa.“, „Daheim auf Durchreise“, „Das Weimarer Kino“, „Die Psychoanalyse in Blow Up“ „Unterwegs. Eine animierte Dokuwebserie“)

* Juni 2017 Gast-Schauspieler bei Junge Bühne Mainz in "Der Sturm" von William Shakespeare
* seit Juli 2017 offizielles Ensemble-Mitglied am freien Theater Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Der Sturm", "Alice im Wunderland", "Die Räuber", "Frühlings Erwachen" (als Einspringer),
"Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfrau" (Erzählerstimme), "Macbeth"

 

Antje Melcher  I  Schauspiel

* Studium der Film- und Theaterwissenschaft an der Uni Mainz (Abschluss: Magister Artium)
* zahlreiche Theater- und Schauspielworkshops
* Schauspiel-Training bei der JUNGEN BÜHNE Mainz
* Während der Schulzeit langjährige Tätigkeit im Ensemble des Schultheaters
* spielt seit 2008 regelmäßig am PunkT.heater Mainz (u.a. "Die Möwe", "Momo", "Der grüne Kakadu")
* seit Oktober 2011 am freien Theater
Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Helden!", "Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio", "Drachengasse 13", "Die Märchenküche", "Das kunstseidene Mädchen", "Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch",
"Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen",
"Alice im Wunderland", "Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"

 

Andreas Schlicht  I  Schauspiel, Co-Regie, Assistenz

* Studium Publizistik und Theaterwissenschaft an der Uni Mainz
* 2009 - 2011: Ensemblemitglied bei "Der Fehlende Vorhang", Mainz
("Ein Sommernachtstraum", "Bunbury")
* seit 2014: Ensemblemitglied bei "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim
("Tod auf dem Nil", "Ein idealer Ehemann",  "Pygmalion", "Der nackte Wahnsinn", "Die herrschende Klasse)
* seit 2016: Ensemblemitglied bei Punk.Theater, Mainz
("Der Sandmann", "Nachtasyl", Erzengel flippern nicht")
* 2017: Sommertheater im Nerotal, Wiesbaden ("Gefährliche Liebschaften")
* seit 2016: Regie, Drehbuch, Casting, Producer und Schauspieler bei "Künstlervereinigung Leviathan"
* 2017: Regie und Drehbuch: "Blaubart"
* seit 2009: zahlreiche Auftritte in Kurzfilmen sowie in diversen Kino- und TV-Produktionen
* seit Februar 2015 am freien Theater Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Ein Sommernachtstraum", "Das Dschungelbuch", "Woyzeck", "Shakespeares Sonette", "Der Sturm",
"Das zweite Dschungelbuch", "Reigen"
, "Alice im Wunderland", "Die Räuber", "Kabale und Liebe", "Macbeth"

Inszenierungen für die JUNGE BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch" (Co-Regie)

Mehr Infos zu Andreas Schlicht unter:
http://andreas-schlicht.de

 

Simone Nowicki  I  Schauspiel

* 2013 Sprecherausbildung bei Radio Regenbogen
* Seit 2013 Studium Filmwissenschaft u. Philosophie, Uni Mainz
* Seit 2016 Foley-Artistin/Geräuschemacherin in den Livehörspiel-Produktionen „Der Leichenräuber“ und „Der Krieg der Welten“ von Theater Mienenspiel in Mainz
* Autorin, Filmemacherin, Aufnahmeleitung von diversen Filmproduktionen (Tabula rasa., Endzeit, Männer aus einer anderen Zeit, Uncanny Valley.)
* Seit 2017 Kamerafrau, Licht und Tonmeisterin, Schauspielerin bei "Künstlervereinigung Leviathan"
*Seit Januar 2018 am freien Theater Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Frühlings Erwachen", "Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"

 

Anna Felka  I  Schauspiel, Assistenz

* seit 2013 Studium "Soziale Arbeit" an der Hochschule Koblenz.
* 2009-2011 Ensemblemitglied der Theater-AG am Sebastian-Münster-Gymnasium, Ingelheim
("Jeanne oder die Lerche", "Die Ratten", "Wie es euch gefällt")
* 2011-2013 Souffleuse "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim

* 2014-2018 Ensemble "Theater.Kommen & Gehen", Ingelheim ("Ein idealer Ehemann", "Pygmalion" u.a.)
* seit September 2016 am freien Theater Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch" (alternierend mit Eva-Maria Felka), "Der Sturm", "Reigen",

"Alice im Wunderland",
"Frühlings Erwachen" (2018), "Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe",
"Das Dschungelbuch" (ab 2019), "Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"

 

Paul Tido  I  Schauspiel

* Studium Sprache, Kultur & Translation, Uni Mainz
* 2011-2013 Schauspieler & Musiker bei Uni-Bühne Germersheim
* 2012-2013 Schauspieler am Russischen Theater Germersheim
* 2014 Schauspielkurs bei Harald Preis
* 2014-2015 Schauspieler bei Germersheim Theatre Company
* seit Februar 2018 am freien Theater
Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Die Räuber"

 

Nazife Ilhan  I  Schauspiel, Inspizienz, Licht-Design, Ton

* seit 2011 Doppelstudium Ethnologie, Turkologie und Deutsch und Philosophie an der Uni Mainz
* seit September 2015 Übersetzung und Übertitel Tiyatro Frankfurt (Türkisches Theater Frankfurt)
* Dezember 2015: Einspringerin (für Christina Wagner) in "Das Dschungelbuch", Junge Bühne Mainz
* Januar 2016: Theater-Atelier (Workshop) Tiyatro Frankfurt
* seit Februar 2016 am freien Theater
Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das Dschungelbuch", "Woyzeck", "Das zweite Dschungelbuch", "Der Sturm", "Reigen", "Alice im Wunderland",
"Frühlings Erwachen", "Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe"

 

Anton Wolf  I  Schauspiel

* bis 2016 Studium der Physik an der Uni Mainz (Abschluss: Master)
* Doktorstudium der Physik an der Uni Mainz
* seit 2013 ständiges Ensemble-Mitglied am PunkT.heater Mainz
* im März 2014 zunächst Gast-Schauspieler bei
Junge Bühne Mainz für die Produktion "Pinocchio" (alternierende Besetzung)
* seit Juni 2014 reguläres Ensemble-Mitglied am freien
Junge Bühne Mainz
* im Oktober 2014 diverse Komparsenrollen in Fernsehproduktion Lerchenberg, Staffel 2, ZDF
* seit 2016 Schauspiel und kreative Mitarbeit am Flüchtlingsprojekt APART, Kooperation von PunkT.heater e.V. und TEAN e.V., Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio" (Wiederaufnahme 2014), "Die Märchenküche"
, "Ein Sommernachtstraum",
"Das Dschungelbuch", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen", "Alice im Wunderland",

"Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe"

 

Dominik Bornmann  I  Schauspiel, Inspizienz, Licht-Design, Ton

* 2011 - 2014 Studium der Betriebswirtschaftlehre, Hochschule Koblenz (Abschluss: Bachelor)
* langjährige Darsteller-Tätigkeit im Ensemble des Schultheaters

* klassische Tanzausbildung
* 2007 - 2010 Unterricht im Fach Darstellendes Spiel
* 2008 Praktikum in der Tontechnik am Staatstheater Mainz
* 2008 - 2009 festes Mitglied im Jugendclub-Ensemble am Staatstheater Mainz ("Eine Odyssee", "Sinn")
* seit September 2015 am freien Theater Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das Dschungelbuch" (Produktions-Inspizienz), "Der Sturm", "Reigen",
"Woyzeck", "Frühlings Erwachen"

 

Steffen Kiesewalter  I  Schauspiel

* Studium der Erziehungswissenschaft u. Philosophie an der Uni Mainz (Abschluss: Bachelor)
* zahlreiche Improtheater- und Schauspielworkshops
* seit 2011 Gründungsmitglied Improtheater Die Schlaraffen
* seit 2012 Ensemble-Mitglied der Improtheatergruppe CouCou
* seit 2013 Ensemble-Mitglied beim PunkT.heater
("Der grüne Kakadu", "Der Selbstmörder" und "Der Besuch der alten Dame")
* seit 2013 Mitglied im Orga-Team des Mainzer Improfestivals
* Schauspiel in Filmen des Filmischen Modellversuchs der Uni Mainz 2013 und 2014
("Die Gedankenmaschine" und "Spoiler")
* 2015 Ensemble zweiPUNKTnull ("Taking care of Baby")
* 2016 Co-Regie am PunkT.heater ("Der Sandmann")
* 2016 Co-Entwickler des Improtheater-Formats "TALKS" (Premiere im Mainzer Improfestival 2016)
* seit Juli 2016 am freien Theater
Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Das zweite Dschungelbuch", "Der Sturm", "Reigen", "Alice im Wunderland", 
"Frühlings Erwachen",
"Das Dschungelbuch" (ab 2019), "Macbeth"

 

Philip Barth  I  Leitung, Regie, Schauspiel, Öffentlichkeitsarbeit

* Schauspielausbildung am MARTZ&WALKER Schauspielstudio, Berlin (2009-2012, Abschluss 08/2012)
* 2008 - 2014 Studium Theaterwissenschaft, Germanistik, Philosophie Uni Mainz (Magister Artium 07/2014)
* 2005-2009 festes Mitglied im Jugendclub-Ensemble am Staatstheater Mainz (u.a. "Eine Odyssee", "Sinn")
* seit 2008 Rollen in zahlreichen Kurzfilmen sowie in diversen Film- und TV-Produktionen

* 2011 - 2014 "Gesegnete Heimat" - Staatstheater Mainz + Gastspiel-Tournée
* seit Januar 2011 Theaterleiter, Regisseur und Schauspieler am freien Theater
Junge Bühne Mainz


Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Rette mich!", "Helden!", "Drachengasse 13", Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio", "Die Märchenküche", "Professor Zamorra", "Das kunstseidene Mädchen"
,
"Ein Sommernachtstraum"
, "Das Dschungelbuch", "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016),
"Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch", "Reigen", "Alice im Wunderland", 

"Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe", "Kabale und Liebe", "Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"

Inszenierungen für die JUNGE BÜHNE Mainz:
"Helden!", "Drachengasse 13", Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Pinocchio",
"Die Märchenküche", "Professor Zamorra", "Das kunstseidene Mädchen", "Ein Sommernachtstraum",
"Das Dschungelbuch" (in Co-Regie mit Constantin Heller), "Woyzeck" (Wiedereinstudierung 2016), "Shakespeares Sonette", "Der Sturm", "Das zweite Dschungelbuch" (in Co-Regie mit Andreas Schlicht), "Reigen"
, "Alice im Wunderland", 
"Die Räuber", "Aladin und die Wunderlampe", "Kabale und Liebe",
"Die kleine Meerjungfrau", "Macbeth"


Mehr Infos zu Philip Barth unter:
https://www.philipbarth.de

 

Aktuell pausierende Ensemble-Mitglieder

Nathalie Rudolph  I  Schauspiel, Regieassistenz

* zahlreiche Theater- und Schauspielworkshops
* Schauspiel-Training bei der Junge Bühne Mainz
* seit Juli 2013 Schauspielausbildung nach der
Sanford Meisner-Technik am Playhouse West, Los Angeles

* 6 Months Well-Rounded Actors Training Intensive“,
Edgemar Center for the Arts (Michelle Danner) Los Angeles

* seit 2010 Engagements in diversen freien Theater-Ensembles
* seit 2009 erste Rollen in Film und Fernsehen
* Von Oktober 2011 bis Juni 2013 festes Ensemble-Mitglied am freien Theater Junge Bühne Mainz
* August 2014 bis März 2015 feste Gast-Schauspielerin am Theater Junge Bühne Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Frühlings Erwachen", "Der kleine Löwe Kunibert", "Woyzeck", "Die Märchenküche", "Professor Zamorra"
,
"Ein Sommernachtstraum"

...und zwei "ganz besondere" Ensemble-Mitglieder... ;-)


Lotta Living Puppet
Puppenspiel

* erblickte das Licht der Puppenwelt auf Mauritius
(ohne Kinderarbeit!)
* anschließend Ausbildung zur professionellen Klappmaul-Theaterpuppe in Berlin-Prenzlauer Berg
* seit 2011 Tätigkeit als professionelle Theaterpuppe
in Mainz und regelmäßige Zusammenarbeit mit Philip Barth
* seit August 2013 Gastengagement als Theaterpuppe
am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio",
"Alice im Wunderland"


Emil Living Puppet
Puppenspiel

* erblickte das Licht der Puppenwelt auf Mauritius 
(ohne Kinderarbeit!)
* anschließend Ausbildung zur professionellen Klappmaul-Theaterpuppe in Berlin-MItte
* seit 2012 Tätigkeit als professionelle Theaterpuppe
in Mainz und regelmäßige Zusammenarbeit mit Philip Barth
* seit August 2013 Gastengagement als Theaterpuppe
am freien Theater JUNGE BÜHNE Mainz

Produktionen bei der JUNGEN BÜHNE Mainz:
"Pinocchio",
"Alice im Wunderland"


Datenschutzerklärung