COVID 19-Update: Noch muss unser Spielbetrieb aufgrund des aktuell geltenden Corona-Lockdowns pausieren. Doch viele neue Ideen warten bereits darauf, in der Saison 2021 realisiert zu werden. In Vorfreude auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Euch und einen hoffentlich nicht mehr allzu fernen Saison-Auftakt 2021 wünschen wir von Herzen Gesundheit und einen guten Start in das neue Jahr!

Gastspiel: Hexenwahn  l  Schauspiel von Thorsten Schlicht
Eine Produktion von Theater Unszeniert

Zum Stück

+++ Besondere Empfehlung +++
Das neugegründete Theater Unszeniert ist exklusiv zu Gast bei Junge Bühne Mainz und zeigt zur Wiedereröffnung der Schauspiel-Sparte:

 
HEXENWAHN - Ein Drama von Thorsten Schlicht.

Im Jahr 1738 wird Familie Wentworth aufgrund eines Missgeschicks ins Exil geschickt. Nahe des Dornenwaldes erstehen sie bald darauf ein Gut; doch das Unglück soll erst noch seinen Lauf nehmen. Während schon bald die Ernte immer magerer ausfällt, gaukelt Ida ihrem Bruder Agon vor, sie sei eine Hexe. Schnell wird aus dem Kinderstreich ernst: Als Agon seinen Eltern vom „Geständnis“ der Schwester berichtet, wird Ida für die Misere verantwortlich gemacht.

 
Das Regie-Team Thorsten Schlicht und Silvia Andermann ist seit vielen Jahren auch aus Hauptrollen in den hausiegenen Produktionen von Junge Bühne Mainz bekannt.

Tickets für das Gastspiel kann man ab sofort bequem online sichern via E-Mail unter mail@junge-buehne-mainz.com - und in Kürze auch über "Reservix"...
 
+++ Wer das verpasst, verpasst was! +++

Besetzung

Autor & Regie: Thorsten Schlicht
Regie-Assistenz: Silvia Andermann

Oswine: Jakob Wachter
Hexe / Evel / Abigail: Lynn Wagner
Nicolas: Moritz Schmidt
Ida: Melia Pace
Wynnifred: Miriam Küppers
Greta: Liv Neumann
Agon: Luca Lautenschläger

Exklusives Gastspiel:
Mi, 07.10.2020 - 20:00 Uhr
[ausverkauft!]
Hauptspielstätte M8 Mainz
Mitternachtsgasse 8 l 55116 Mainz

Tickets: 8,00 Euro (+ Gebühren)

 


Datenschutzerklärung