Liebes Publikum! Danke für den bislang großen Zuspruch! Die Saison 2021 geht weiter: Beide Sparten - "Schauspiel" und "Kindertheater" - bieten wieder Programm. Alle Auftritte mit 2G-Zutritt und weiterführenden Hygieneregeln!

[ Zurück zur Produktionen-Übersicht ]

Der kleine Prinz  l  Antoine de Saint-Exupéry

(Empfohlen ab 6 Jahren! Wir bitten um Beachtung und Einhaltung des empfohlenen Mindestalters)

Zum Stück

Plötzlich ist er da: der kleine Prinz. Er kommt von seinem weitentfernten Planeten und begibt sich auf eine fabelhafte Reise durch das Universum, immer auf der Suche nach neuen Freundinnen und Freunden. So kommt es zu zauberhaften Begegnungen zwischen dem kleinen Prinzen und den unterschiedlichsten Wesen auf fabelhaften Planeten. Aus Einsamkeit wird Gemeinsamkeit – stets für einen vergänglichen Moment. Auf seiner Reise wird der kleine Prinz auch unser Freund – und der Abschied von ihm ist stets verbunden mit der Hoffnung auf ein Wiedersehen…

Seit 1943 faszinieren die fantastischen Abenteuer des kleinen Prinzen Menschen aller Altersstufen auf der ganzen Welt. In über 350 Sprachen und Dialekte wurde Antoine de Saint-Exupérys Kunstmärchen bereits übersetzt. Für die neue hauseigene Produktion verwandelt das Theater Junge Bühne Mainz seine Bühne in ein regelrechtes Planetarium und lässt Klein und Groß gleichermaßen mit dem kleinen Prinzen auf eine sagenhafte Reise gehen.


(Empfohlen ab 6 Jahren! Wir bitten um Beachtung und Einhaltung des empfohlenen Mindestalters)

Besetzung

Die Pilotin: Anna Felka
Der kleine Prinz: Julius Himmel
Die schöne Blume: Seda Demirok
Der König: Philip Barth
Der Eitle: Julia Stannarius
Der Betrunkene: Fabian Simon
Die Geschäftsfrau: Julia Stannarius
Der Laternenanzünder: Fabian Simon
Die Geografin: Eva-Maria Felka
Die Giftschlange: Ruth Hainson
Der Fuchs: Dominik Bornmann
Der Bahnwärter: Eva-Maria Felka
Der Pillenverkäufer: Philip Barth

Stückfassung: Philip Barth
Inszenierung: Eva-Maria Felka, Philip Barth
Dramaturgie: Eva-Maria Felka
Requisite: Philip Barth
Kostüme: Eva-Maria Felka, Philip Barth
Bühne, Bau und Ausstattung: Philip Barth

 

Pressestimmen

Wer kennt nicht mindestens ein Zitat aus der berühmten und mitreißenden Erzählung ‚Der kleine Prinz‘ von Antoine de Saint-Exupéry? In dem gleichnamigen Stück für Kinder ab sechs Jahre unter der Regie von Eva-Maria Felka und Philip Barth kommen sie alle vor. Die Junge Bühne Mainz nimmt Jung und Alt gleichermaßen mit auf eine spannende Reise […] und lässt sie das Universum gleichzeitig aus der wundervollen und einzigartigen Sicht des Titelhelden, des kleinen Prinzen, sehen. Ein Stück, das die ganze Familie verzaubert. Wer sich auf einen traumhaften Abend freuen möchte, sollte schnell sein. Die Spielstätte der Jungen Bühne Mainz, die M8-Bühne mitten in der Mainzer Altstadt, ist schnell ausverkauft.
inRLP.de, Oktober 2021

 

Termine 2021

Sa, 18.09.2021 - 15 Uhr l Premiere
[ausverkauft]
Sa, 25.09.2021 - 15 Uhr
[ausverkauft] 
So, 03.10.2021 - 15 Uhr
[ausverkauft]
So, 07.11.2021 - 15 Uhr
[ausverkauft] ggf. Restkarten
So, 28.11.2021 - 15 Uhr
[ausverkauft] ggf. Restkarten
So, 12.12.2021 - 15 Uhr
[ausverkauft] ggf. Restkarten
M8-Bühne Mainz
Mitternachtsgasse 8  l  55116 Mainz
Neue Termine in Planung!

 

Szenenbilder

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken...

Der Flyer

Vorab-Grafik, endgültiges Artwork folgt in Kürze


Datenschutzerklärung